Finnische Sauna

Der Sauna-Klassiker sorgt für Entspannung & Gesundheit

In unserer finnischen Sauna herrscht eine Temperatur von ca. 95° und eine Luftfeuchtigkeit von 5-10%. Diese heiße Umgebung in Kombination mit den anschließenden Kaltwasser-Anwendungen stimuliert Ihr vegetatives Nervensystem. Dies führt zu einer stärkeren Durchblutung der Blutgefäße und einer Verbesserung des Kreislaufs.

Auch die positiven Wirkungen auf Ihre Gesundheit sind nicht zu verachten. Selbst bei Bluthochdruck sind regelmäßige Saunabesuche zu empfehlen. Wer sich öfter einen Besuch in der finnischen Sauna gönnt, beugt Erkältungen und anderen Erkrankungen vor, weil das Immunsystem gestärkt wird. Gönnen Sie sich den Klassiker unter den Sauna-Arten mindestens einmal in der Woche!

Anschließend genehmigen Sie sich eine Auszeit in unserem ansprechenden Ruhebereich, wo Sie abschalten können und Ihrem Kreislauf nach der Belastung durch die Sauna-Hitze eine Pause gönnen.